Zum Inhalt springen

Brustkrebs im Stadium 3

  • von

Brustkrebs im Stadium 3: Überlebensrate, Symptome, Behandlung, Prognose. Brustkrebs im Stadium 3 wird diagnostiziert, nachdem sich der Krebs auf mehrere benachbarte Lymphknoten ausgebreitet hat. Ein Tumor, der auf eine Größe von mehr als 5 Zentimetern (cm) angewachsen ist und sich auf alle Lymphknoten ausgebreitet hat, aber nicht auf entfernte Organe, wird als Stadium 3 bezeichnet.

Brustkrebs im Stadium 3: Überlebensrate, Symptome, Behandlung, Prognose
Brustkrebs im Stadium 3: Überlebensrate, Symptome, Behandlung, Prognose

Es mag beunruhigend sein, mit Krebs im Stadium 3 diagnostiziert zu werden, aber die Lebenserwartung und die Behandlungsmöglichkeiten verbessern sich.

In diesem Artikel diskutieren wir die Überlebensraten von Brustkrebs im Stadium 3, Behandlungsoptionen, Remission und Techniken zur Bewältigung der Diagnose.

Jenseits des Krebsstadiums gibt es sind eine Reihe weiterer Faktoren, die die Lebenserwartung einer Person bestimmen.

In einigen Fällen basiert die Messung der Lebenserwartung darauf, wie groß der Tumor ist und wie weit sich die Krebszellen ausgebreitet haben. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts veränderten Fortschritte in der Tumorbiologie die Berechnungen der Lebenserwartung.

Brustkrebs im Stadium 3 ist eine fortgeschrittene Form der Krankheit, hat sich jedoch nicht über die Brust hinaus ausgebreitet. Dieses Stadium der Erkrankung weist nicht darauf hin, dass sich der Krebs auf andere Organe oder Körperteile ausgebreitet hat.

Es können mehrere Lymphknoten über oder unter dem Schlüsselbein sowie in der Nähe des Brustbeins vorhanden sein, wo sich der Tumor ausgebreitet haben könnte. Krebs kann auch entzündet sein. Es gibt verschiedene Unterstadien von Brustkrebs im Stadium 3, und das Verständnis der Unterschiede ist unerlässlich, wenn man die Behandlung und Prognose angemessen steuern möchte.

Überlebensrate: Brustkrebs im Stadium 3

Basierend auf Daten, die vom National Cancer Institute (NCI) gesammelt wurden, haben Frauen, bei denen Brustkrebs im 3. Stadium diagnostiziert wurde, eine Fünf-Jahres-Überlebensrate von 86 Prozent.

Wenn bei einer Person Brustkrebs diagnostiziert wird, vergleicht eine 5-Jahres-Überlebensrate die Überlebenschancen dieser Person 5 Jahre nach dieser Diagnose mit jemandem, der die Krankheit nicht hat.

Phasen des SEER-Programms werden häufig von Ärzten verwendet, um die Überlebensraten durch Überwachung, Epidemiologie und Endergebnisse zu messen. Neben der Bestimmung der geeigneten Behandlung und der Vorhersage der Prognose einer Person auf der Grundlage des Krebsstadiums zum Zeitpunkt der Diagnose verwenden Ärzte diese Informationen auch zur Bestimmung der Prognose des Patienten.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Überlebensraten von Person zu Person variieren und diese Stadien die meisten Variablen nicht berücksichtigen, die den Brustkrebsfall einer Person beeinflussen.

Symptome

Es ist möglich, dass ein Tumor im Stadium 3C jede Größe hat oder gar nicht vorhanden ist. Dennoch haben sich einige Krebsarten von der Brustoberfläche zur Brustwand bewegt und Schwellungen oder Geschwüre verursacht. Es gibt auch mindestens zehn Lymphknoten in der Achselhöhle, was darauf hinweist, dass sich der Krebs auf eine oder mehrere dieser Strukturen ausgebreitet hat.

  • Eine Anzahl von Lymphknoten von mindestens 10 in der Achselhöhle
  • Beteiligung eines Lymphknotens oberhalb oder unterhalb des Schlüsselbeins
  • Sowie Lymphknoten in der Achselhöhle und in der Nähe der Brust

Behandlung

Inoperabler Brustkrebs im Stadium 3C und operabler Brustkrebs im Stadium 3C sind beide Brustkrebs im Stadium 3C. Trotz ihrer ähnlichen Bedeutung sind die Wörter „inoperabel“ und „nicht behandelbar“ nicht synonym.

Inoperabel kann einfach bedeuten, dass Ihr Arzt glaubt, dass eine einfache Operation zu diesem Zeitpunkt nicht in der Lage wäre, den gesamten Brustkrebs und das umgebende Gewebe vollständig zu entfernen. Es ist wichtig, dass alle Ränder der Brust bei der Entfernung gesundes Gewebe aufweisen. Denken Sie daran, dass sich das Brustgewebe über den Brusthügel hinaus bis zum Schlüsselbein und bis zu mehreren Zentimetern darunter erstreckt. Stellen Sie sicher, dass ausreichend Gewebe vorhanden ist, um die Brustwunde nach der Operation zu schließen.

Behandlungsoptionen im Stadium 3 umfassen Mastektomie, Bestrahlung und Hormontherapie als lokale Behandlungsoptionen und Chemotherapie als systemische Behandlung. Ein Behandlungsprotokoll, das zwei oder mehr Therapien umfasst, ist für fast alle mit einer Diagnose im Stadium 3 von Vorteil.

Es wird immer empfohlen, zuerst eine Chemotherapie anzuwenden, die den Brustkrebs einschließlich der befallenen Lymphknoten verkleinern soll. Neoadjuvante Chemotherapie ist der Fachbegriff für diese Art der Behandlung.

Wenn Brustkrebs im Stadium 3 diagnostiziert wird, werden Sie sich höchstwahrscheinlich einer Operation, Chemotherapie und Strahlenbehandlung unterziehen.

Je nach Krebsart müssen Sie unterschiedliche Medikamente einnehmen. Bei HER2-positiven Tumoren wird beispielsweise zusätzlich Herceptin (Trastuzumab) verabreicht. Es ist fast sicher, dass die Hormontherapie für mindestens fünf Jahre nach der Erstbehandlung fortgesetzt wird, wenn der Tumor hormonsensitiv ist (d. h. Östrogen und/oder Progesteron können das Tumorwachstum beeinflussen).

Chirurgie

Diejenigen ohne Haut- oder Muskelpenetration können sich einer Lumpektomie unterziehen, um kleinere Tumore zu entfernen. Bei Frauen mit Krebs, der sich außerhalb der Brust ausgebreitet hat, ist eine Sentinel-Node-Biopsie erforderlich.

Bei größeren Tumoren, z. B. solchen, die sich auf die Brustwand ausgebreitet haben, ist neben einer Lymphknotenbiopsie auch eine Mastektomie erforderlich. Die Strahlentherapie kann manchmal den Wiederaufbau der Brust verzögern, der aufgrund seiner Wirkung manchmal notwendig ist.

Chemotherapie

Nach der Operation zurückgelassene Krebszellen werden normalerweise mit einer Chemotherapie gejagt, wodurch das Risiko eines erneuten Auftretens im Stadium 3 gesenkt wird. Zusätzlich zur Reduzierung von Tumoren vor der Operation kann eine Chemotherapie verwendet werden, um so viel Krebsgewebe wie möglich zu entfernen.

Eine nach der Operation verabreichte Chemotherapie wird als adjuvante Chemotherapie bezeichnet. Wenn Krebs vor der Operation mit einer Chemotherapie behandelt wird, nennen wir das neoadjuvant.

Hautbedingter Krebs wird als entzündlicher Brustkrebs bezeichnet. Diese Krebsarten verursachen häufig geschwollene Rotbrüste. Eine neoadjuvante Chemotherapie ist normalerweise der erste Schritt bei der Behandlung dieser weniger häufigen und aggressiven Krebsart. Diese Methode kann nicht nur verwendet werden, um die Größe des Tumors zu reduzieren, sondern kann auch Krebszellen in den umliegenden Bereichen abtöten, was die Entfernung des Tumors erleichtert und die Notwendigkeit einer zusätzlichen Operation vermeidet.

Die Behandlung von entzündlichem Brustkrebs umfasst fast immer die Entfernung axillärer Lymphknoten (Dissektion) sowie eine Mastektomie.

Immuntherapie

Die Immuntherapie ist eine Form der Krebsbehandlung, bei der Steroide eingenommen werden, um dem Immunsystem zu helfen, Krebszellen im Körper zu erkennen und zu eliminieren. Spezifische Proteine im Immunsystem werden normalerweise von diesen Medikamenten angegriffen, um die Immunantwort zu verstärken.

Die Medikamente zielen auf Proteine in Brustkrebszellen ab, die „ein-“ und „ausgeschaltet“ werden müssen. Diese Proteine werden von den Krebszellen verwendet, um der Erkennung durch das Immunsystem zu entgehen. Indem sie diesen Prozess blockieren, ermöglichen Immuntherapeutika dem Immunsystem, auf Krebszellen zu reagieren.

Gezielte Therapie

Die Proteine auf der Oberfläche von Krebszellen können ihr Wachstum, ihre Teilung und Ausbreitung beeinflussen, und zielgerichtete Medikamente zielen auf diese Proteine ab. Um festzustellen, ob Ihr Tumor Ziele hat, auf die diese Medikamente abzielen können, kann es notwendig sein, ihn zu untersuchen. Zu den Möglichkeiten, wie zielgerichtete Therapien bei der Heilung von Krebs beitragen können, gehören:

  • Unterstützung bei der Zerstörung bösartiger Zellen durch das Immunsystem
  • Abwehr von Tumorentwicklung durch Verhinderung der Bildung von Blutgefäßen und somit
  • Aushungernde Tumore
  • Indem Krebszellen zum Absterben gebracht werden
  • Blockieren von krebsfördernden Hormonen

Prognose

Abhängig vom Unterstadium und anderen Faktoren, wie dem Alter und dem HER2-Status einer Person, können die Überlebenschancen einer Frau unterschiedlich sein.

Überlebensstatistiken werden häufig in Kategorien eingeteilt, je nachdem, ob der Krebs lokalisiert, regional oder entfernt ist. Krebs im Stadium 3 wird als regionale Krankheit klassifiziert, was bedeutet, dass er sich auf die Lymphknoten in der Region ausgebreitet hat.

Regionaler Brustkrebs hat eine relative 5-Jahres-Überlebensrate von 85,8 %, was bedeutet, dass 85,8 % der Menschen, bei denen er diagnostiziert wurde, nach fünf Jahren noch am Leben sind. Um den Zweck von Überlebensstatistiken zu verstehen, müssen Sie verstehen, dass es sich nur um Statistiken handelt. Statistiken sind nur Momentaufnahmen eines größeren Bildes, da jeder Mensch anders ist.

Abhängig von Ihren besonderen Umständen wird Ihr Arzt Ihre Prognose mit Ihnen besprechen. Eine Reihe von Faktoren kann Ihre Krebsbehandlung beeinflussen, einschließlich Ihres allgemeinen Gesundheitszustands und Ihres Alters.

Die Überlebensrate für fünf Jahre kann erheblich anders sein als jetzt, da jedes Jahr wirksamere und neue Medikamente auf den Markt kommen.

Endeffekt

Brustkrebs im Stadium 3 weist derzeit eine günstige Prognose und sich stetig verbessernde Überlebensraten auf. Bei Brustkrebs im Stadium 3 haben Frauen eine 5-Jahres-Überlebensrate von 86 Prozent, während Männer eine 5-Jahres-Überlebensrate von 83 Prozent haben.

Nach der Diagnose Brustkrebs kann die Lebenserwartung einer Person von mehreren Faktoren beeinflusst werden. Wenn Sie eine spezifischere Beratung durch einen Arzt wünschen, fragen Sie Ihren Arzt.

Lesen Sie auch: Symptome von Brustkrebs

Externe Ressourcen: national Breast cancer ; stage 4 breast cancer

Schlagwörter:
Share via
Copy link
Powered by Social Snap